Siena

Gartenhaus Siena hat ein Pyramidendach mit Bitumen Schindeln als Dacheindeckung. Diese klassische Dachform ist für viele ein vertrauter Anblick. Modell Siena lässt sich als stilvolles Gartenhaus bzw. Gartenzimmer einsetzen. Es ist sogar möglich das Dach zu erweitern, um eine gemütliche Veranda zu schaffen.

Die Kunststoffwände sind pflegeleicht sodass Sie nie wieder streichen müssen.

14 verschiedene Farben, darunter auch verschiedene Holzfarbtöne, geben Ihnen alle Freiheit um einen Farbton zu wählen der zu Ihnen und Ihrem Garten passt.

Angebot anfordern →

Kunststoffgartenhaus Siena hat eine gängige Wandhöhe von 2100 mm sowie eine Dachneigung von 22,5 Grad. Die Innenwände sind konstruktiv mit Wandständer aus Holz gefertigt. Die Befestigung von Regalen und Gartengeräten ist somit jederzeit möglich. Entscheiden Sie sich für eine Ausführung mit hohen Fenstern können Sie dem Gartenhaus Siena einen geselligen Sitzplatz hinzufügen.

 

Abmessung (BxT) 2000 x 2000 mm bis 5000 x 5000 mm
Wandhöhe 2100 – 2250 mm
Wandprofile 58 mm Kunststoff Hohlkammer
Wandkonstruktion Ständer 44 x 70
Eckschienen Aluminium pulverbeschichtet
Ausführung Pyramidedach 22,5 Grad
Dachkonstruktion Sparren mit 18 mm Holzdachverkleidung
Dacheindeckung Bitumen Schindeln mit dampfdurchlassender Folie
Dachrinne Kunststoff

Ein Kunststoffgartenhaus wird normalerweise ohne Fundament und Boden geliefert.

Das erforderliche Fundament ist abhängig von der lokalen Bodenbeschaffenheit und Ihren speziellen Wünschen.

In der Regel reicht ein Sandbett von ca. 15 cm mit Randsteinen aus. Wenn Sie den Raum zwischen den Randsteinen sorgfältig mit Sand ausfüllen können Sie Betonplatten verlegen. Handelt es sich um feuchten Boden ist es ratsam eine dampfdurchlassende Folie im Fundament anzubringen.

Sie können selbstverständlich auch eine Betonplatte gießen.

Wenn der Boden stark absinkt wäre ein Fundament aus Hartholz oder Schraubpfählen empfehlenswert.

Fragen Sie Ihren lokalen Gartenbauer nach einer für Sie und Ihren Garten geeigneten Lösung.

Wichtig:
– Rundum waagerecht
– Rechtwinklig laut der angegeben Außenmaße (auf keinen Fall größer)
– Minimal 2 cm über dem Boden um Wassereintritt im Innenraum zu verhindern.
– Elektrokabel im Innenraum verlegen.

Sollten Sie das Gartenhaus Siena an Grundstücksgrenze bauen bitte den Dachüberhang und den Überhang der Dachrinne beachten.

Häufig stellt sich die Frage ob ein Kunststoffgartenhaus auch direkt auf eine gepflasterte Fläche gebaut werden kann. Prinzipiell ist das möglich, allerdings gibt es einige Punkte die es zu beachten gilt.

Ein Kunststoffgartenhaus sollte bevorzugt waagerecht stehen. Ist die vorhandene Fläche flach und waagerecht ist dies bereits ein Vorteil. Passen die Wände augenscheinlich gut auf die gepflasterte Fläche sollte der Anschluss zwischen Wände und gepflasterter Fläche dennoch mit Silikon abgedichtet werden. Weiterhin sollte die Tür immer frei drehen können. Unsere Standardtüren drehen ca. 7 mm über dem Boden. Besteht Ihre gepflasterte Fläche aus einem Sandbett mit Pflastersteinen ist es bei starkem Frost möglich dass die Pflastersteine hoch kommen sodass die Tür eventuell festläuft. Hier können wir eine Lösung bieten indem wir die Kunststofftür mit einem rundlaufendem Türrahmenprofil ausführen. In dieser Ausführung dreht die Tür ca. 40 mm über der gepflasterten Fläche. Das reicht in den meisten Fällen auch aus.

Möchten Sie Ihr Kunststoffgartenhaus direkt auf einer gepflasterten Fläche platzieren, stellen Sie sich bitte auch folgende Fragen: Wie viele Jahre möchten Sie Ihr Kunststoffgartenhaus genießen? Hat die gepflasterte Fläche genügend Tragkraft müssen Sie sich keinerlei Sorgen machen. Handelt es sich allerdings um einen weichen Boden dann ist es sehr wahrscheinlich dass der Untergrund innerhalb absehbarer Zeit arbeiten wird.

Ihr Gartenhaus folgt dann dem Verlauf der gepflasterten Fläche.

Bei Fragen rund um Fundament und Aufbau beraten wir Sie gern!

So können Sie sich ohne Sorgen auf Ihr Kunststoffgartenhaus freuen.

Kunststoffgartenhaus Siena

Das Modell Siena bietet Ihnen viel Freiheit im Hinblick auf einen Entwurf. Wünschen Sie einen langlebigen Arbeitsraum in Ihrem Garten? Kein Problem. Mit dem Modell Siena ist dies möglich. Sowohl Wände als auch Dach können mit Isolations- und Verkleidungsmaterial versehen werden.

Dachkonstruktion Siena

Das Modell Siena besteht aus einer Dachkonstruktion aus Holz mit einer doppelten Dachschicht. Das Dach wird erst mit einer Folie versehen bevor die Bitumen Schindeln als Dacheindeckung montiert werden. Das Dach wird als Abschluss mit einer Firstkappe verarbeitet. Die Bitumen Schindeln sind lieferbar in den Farben Schwarz, Rot, Grün und Blau.